Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und andere Verfahren zur Speicherung von Daten auf Ihrem Endgerät ("Speicherverfahren"), um Ihnen ein optimales Nutzungserlebnis zu bieten. Einige dieser Speicherverfahren sind für den Betrieb der Website technisch notwendig. Andere Speicherverfahren können für statistische Auswertungen eingesetzt werden. Sie entscheiden selbst, ob Sie eine technisch nicht notwendige Speicherung von Daten auf Ihrem Endgerät durch Cookies oder andere Speicherverfahren zulassen wollen. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung oder im Impressum.

Details anzeigen

Technisch notwendig
Cookies oder andere Speicherverfahren, die unbedingt notwendig sind, um die Website zu betreiben und wesentliche Sicherheitsfunktionen auszuführen.

Für statistische Zwecke
Cookies oder andere Speicherverfahren, mit denen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen erfassen, die uns helfen, unsere Website und deren Inhalte stetig zu optimieren.

Inhalt

Einkommensteuer: Alle wichtigen Informationen und Hilfen

Wer ist zur Einkommensteuer verpflichtet und wie ist sie zu berechnen? Die Einkommensteuer ist eine Steuer, die auf das Einkommen natürlicher Personen erhoben wird und entsprechend im Einkommensteuergesetz geregelt ist. Die Bemessungsgrundlage ist also das zu versteuernde Einkommen. Für die Veranlagung der Einkommensteuer gibt es die Einkommensteuererklärung.

Stand: 24.01.2017

Wie werden die Erträge eines Arztes besteuert? - Steuernews für Ärzte

Die Erträge von Ärzten sind in erster Linie von der Einkommensteuer betroffen.

Welche aktuellen steuerlichen Änderungen sind für Ärzte besonders beachtenswert? - Steuernews für Ärzte

Der Nationalrat hat mit dem COVID-19-Steuermaßnahmengesetz und einem ökologischen Steuerpaket vor Jahresende noch wesentliche steuerliche Änderungen beschlossen.

Was ändert sich mit dem Konjunkturstärkungsgesetz für meine Arztpraxis? - Steuernews für Ärzte

Das Konjunkturstärkungsgesetz (KonStG 2020) soll mit Maßnahmen im Abgabenrecht Entlastung bringen und den Standort Österreich stärken.

Erweiterung des Urproduktekataloges - Landwirtschaftsnews

Land- und Forstwirte haben zwischen Urprodukten und be- und/oder verarbeiteten Produkten zu unterscheiden.

Welche Änderungen bringt die im Nationalrat beschlossene Steuerreform für Gastronomie und Hotellerie? - Gastronews

Der Nationalrat hat kurz vor der Wahl am 19. September unter anderem das Steuerreformgesetz 2020 und das Abgabenänderungsgesetz 2020 beschlossen.

Kann der „Arztanteil“ auf der Krankenhausrechnung umsatzsteuerpflichtig sein? - Steuernews für Ärzte

Das Umsatzsteuergesetz regelt explizit, dass auch ein in einem Dienstverhältnis zu einer Krankenanstalt stehender Arzt als Unternehmer gilt.

Welche Änderungen bringt die geplante Steuerreform 2020 für Ärzte? - Steuernews für Ärzte

Die beiden ehemaligen Regierungsparteien haben einen Antrag im Nationalrat eingebracht, mit dem doch noch wesentliche Teile der geplanten Steuerreform 2020 bis zur Wahl Ende September beschlossen werden sollen.

Was gibt es Neues bei den Steuern für Vermieter? - Vermieternews

Im Folgenden haben wir für Sie einen Überblick über für Vermieter ausgewählte steuerliche Neuerungen des Jahres 2020 und 2021 zusammengestellt.

Was gibt es Neues bei den Steuern für Vermieter? - Vermieternews

Das Jahr 2020 bringt auch für Vermieter einige steuerliche Änderungen.

Welche Änderungen bringt die Steuerreform mit sich? - Gastronews

Die Steuerreform wurde im Sommer vom Nationalrat beschlossen.

Welche Änderungen bringt die im Nationalrat beschlossene Steuerreform? - Steuernews für Klienten

Der Nationalrat hat kurz vor der Wahl am 19. September das Steuerreformgesetz 2020, das Abgabenänderungsgesetz 2020 und eine Finanzorganisationsreform beschlossen.

Was ist zum Thema Steuern im Regierungsprogramm 2020-2024 vorgesehen? - Steuernews für Klienten

Im Regierungsprogramm 2020-2024 sind unter anderem auch die geplanten Änderungen im Bereich Steuern dargestellt.

Kann ein selbständiger Arzt betriebliche Anwalts- und Prozesskosten oder Strafen steuerlich absetzen? - Steuernews für Ärzte

Ist bei einer Rechtsstreitigkeit ein direkter Zusammenhang mit der beruflichen Tätigkeit des Arztes gegeben und ist die Ursache für die Streitigkeiten in der Praxis des Arztes zu sehen, so können Gerichts- und Prozesskosten steuerlich absetzbar sein.

Welche Neuerungen gibt es beim Bezahlen der Steuern? - Steuernews für Ärzte

Entrichtung von Einkommensteuervorauszahlung per Lastschriftmandat seit 1. Juli 2019 möglich

Was ist bei den Einkommensteuervorauszahlungen bis 30.9. zu beachten? - Steuernews für Ärzte

Für die Einkommensteuervorauszahlung des laufenden Jahres kann noch bis zum 30.9. eine Herabsetzung beantragt werden.

Wie sollen die Einkünfte aus Land- und Forstwirtschaft im Sinne der Einkommensteuer erweitert werden? - Landwirtschaftsnews

Bewertungsrechtlich ist die Tierzucht und Tierhaltung dem „land- und forstwirtschaftlichen Vermögen“ zuzuordnen, wenn die Voraussetzungen für die Einstufung als „Landwirtschaftliches Vermögen“ gegeben sind.

Tipps für die Arbeitnehmerveranlagung 2018 - Landwirtschaftsnews

Die Arbeitnehmerveranlagung für 2018 kann bereits beim Finanzamt eingereicht werden (bevorzugt über FinanzOnline).

Wie wurde die Kleinunternehmerpauschalierung geändert? - Steuernews für Ärzte

Ab dem Veranlagungsjahr 2020 ist die Anwendung einer Kleinunternehmerpauschalierung im Rahmen des Einkommensteuergesetzes möglich.

Können persönliche Informationen beim Steuernsparen helfen? - Vermieternews

Um Ihre Steuererklärung korrekt erstellen zu können, ist eine Vielzahl von Informationen zu Ihrer Person erforderlich.

Was gibt es Neues bei den Steuern zum Jahresbeginn? - Steuernews für Klienten

Der Jahresbeginn bringt eine Fülle von steuerlichen Änderungen.

Wie kann ich den Familienbonus Plus bei der Veranlagung 2019 steuerlich geltend machen? - Steuernews für Klienten

Was sind die wesentlichen Eckdaten zum Familienbonus Plus?

Wie können Einkommensteuervorauszahlungen per Lastschrift entrichtet werden? - Landwirtschaftsnews

Ein SEPA-Lastschriftmandat kann für die Einziehung von Abgaben nur unter bestimmten Voraussetzungen erteilt werden.

Wie wird der Gewinn aus dem Betrieb einer Intensivobstanlage zur Produktion von Tafelobst ermittelt? - Landwirtschaftsnews

Wie ist der Gewinn aus dem Betrieb einer Intensivobstanlage laut Einkommensteuer-Richtlinien grundsätzlich zu ermitteln?

Wie werden Einkünfte aus Bienenzucht (Imkerei) besteuert? - Landwirtschaftsnews

Bienenzucht ist laut Gesetz den Einkünften aus Land- und Forstwirtschaft zuzuordnen.

Wie ist die Kfz-Privatnutzung des wesentlich beteiligten Gesellschafter-Geschäftsführers für die Einkommensteuer zu bewerten? - Gastronews

Für die Bemessung des geldwerten Vorteils aus der privaten Nutzung des Kfz können sinngemäß die entsprechenden Bestimmungen der Sachbezugswerteverordnung angewendet werden.

Wann sind Trinkgelder für Ihr Personal steuerfrei? - Gastronews

Trinkgelder sind gesetzlich von der Einkommensteuer befreit, wenn der Leistungsempfänger für eine Arbeitsleistung freiwillig ein ortsübliches Trinkgeld gibt.

Ist der Gewinnfreibetrag bei Tod des Betriebsinhabers nachzuversteuern? - Steuernews für Ärzte

Ärzte können bei betrieblichen Einkünften einen Gewinnfreibetrag unter Beachtung bestimmter Voraussetzungen gewinnmindernd geltend machen.

Steuern: Wie berechnet sich die Einkommensteuer nach Tarif? - Tipps für Arbeitnehmer

Der Einkommensteuertarif ist progressiv ausgestaltet, d. h. je höher das Einkommen, desto höher auch die durchschnittliche Steuerbelastung.

Wie werden die Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung ermittelt? - Vermieternews

Eine eigene Einkunftsart, die sich nur mit Vermietung und Verpachtung beschäftigt, findet man im Einkommensteuergesetz.

Wie werden die Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung ermittelt? - Vermieternews

Eine eigene Einkunftsart, die sich nur mit Vermietung und Verpachtung beschäftigt, findet man im Einkommensteuergesetz.

Sonderregelungen des Finanzministeriums (BMF) für mehr Liquidität - Steuernews für Klienten

Voraussetzung für alle Maßnahmen des BMF

Was änderte sich bei Einkommensteuer und Umsatzsteuer? - Steuernews für Ärzte

Aufgrund der Corona-Krise wurden auch bei der Einkommen- und Umsatzsteuer einige Änderungen vorgenommen.

Wie sehen die neuen steuerlichen Regelungen zum Homeoffice aus? - Steuernews für Klienten

Mit ergänzenden Regelungen sollen nun die Kosten des Arbeitnehmers aus einer Homeoffice-Tätigkeit auch steuerlich besser berücksichtigt werden.

Haftungsfalle Abzugsteuer: Bei welchen Leistungen muss ein Steuereinbehalt erfolgen? - Steuernews für Klienten

Die in § 99 EStG geregelte Abzugsteuer ist eine Sonderform der Einkommensteuer auf Leistungen beschränkt Steuerpflichtiger.

Regierungsprogramm 2020-2024: Welche Steuerthemen sind für Ärzte interessant? - Steuernews für Ärzte

Im Regierungsprogramm 2020-2024 sind unter anderem auch die geplanten Änderungen im Bereich Steuern dargestellt.

Was ist bei den Einkommensteuervorauszahlungen bis 30.9. zu beachten? - Landwirtschaftsnews

Für die Einkommensteuervorauszahlung des laufenden Jahres kann noch bis zum 30.9. eine Herabsetzung beantragt werden.

Pensionierte Ärzte: Steuerliche Begünstigung und COVID-19-Pandemie - Steuernews für Ärzte

Wenn der Arzt das 60. Lebensjahr vollendet hat und seine Erwerbstätigkeit einstellt, so steht ihm ein ermäßigter Einkommensteuersatz zu.

Wie kann man Einkommensteuer-Vorauszahlungen per Lastschriftmandat bezahlen? - Steuernews für Klienten

Der Finanzminister hat eine Verordnung unterzeichnet, die es per 1.7.2019 ermöglicht, seine Einkommensteuervorauszahlungen auch per Lastschriftmandat zu entrichten.

Was ist bei der Vieheinheitengrenze für die Vollpauschalierung zu beachten? - Landwirtschaftsnews

In den Einkommensteuerrichtlinien ist die Rechtsansicht des BMF zu vielen Details dieser Regelung enthalten.

Wie wurden die Behindertenpauschbeträge bei Minderung der Erwerbsfähigkeit angehoben? - Steuernews für Klienten

Unter bestimmten Voraussetzungen steht bei Behinderung einem Steuerpflichtigen ein Freibetrag bei der Berechnung der Einkommensteuer zu.

Welche steuerlichen Änderungen sind im dritten Gesetzespaket zur Corona-Krise enthalten? - Steuernews für Klienten

Änderungen im Einkommensteuergesetz

Wie wurde die Kleinunternehmerpauschalierung geändert? - Steuernews für Klienten

Ab dem Veranlagungsjahr 2020 ist die Anwendung einer Kleinunternehmerpauschalierung im Rahmen des Einkommensteuergesetzes möglich.

Können die Kosten der Betreuung zu Hause steuerlich berücksichtigt werden? - Steuernews für Klienten

Die Kosten der Betreuung einer pflegebedürftigen Person in deren Haushalt, können eine erhebliche wirtschaftliche Belastung darstellen.

Wie kann ein Unternehmer Kilometergeld steuerlich absetzen? - Steuernews für Klienten

Nutzt ein Einzelunternehmer sein Kfz zu weniger als 50 % für betriebliche Zwecke, so befindet sich das Fahrzeug im Privatvermögen des Steuerpflichtigen.

Können Wertberichtigungen von Forderungen und Rückstellungen für steuerliche Zwecke auch pauschal ermittelt werden? - Steuernews für Klienten

In einer aktuellen Wartung der Einkommensteuerrichtlinien hat nun das Finanzministerium seine Rechtsansicht dazu dargelegt.

Was ändert sich mit dem Konjunkturstärkungsgesetz? - Steuernews für Klienten

Das Konjunkturstärkungsgesetz (KonStG 2020) soll mit Maßnahmen im Abgabenrecht Entlastung bringen und den Standort stärken.

Was hat sich bei Einkünften aus Verkauf von Fischereikarten geändert? - Landwirtschaftsnews

Im Zuge der letzten Wartung der Einkommensteuerrichtlinien hat das Bundesministerium für Finanzen seine Rechtsauffassung zu Einkünften aus Verkauf von Fischereikarten erweitert.

Wie ist die neue Pauschalierung in der Einkommensteuer gestaltet? - Steuernews für Klienten

Falls die geplante Steuerreform 2020 noch Ende September im Nationalrat beschlossen wird, kommt mit 2020 auch eine neue Pauschalierung im Bereich der Einkommensteuer.

Wie sind Kosten eines Strafverfahrens steuerlich absetzbar? - Steuernews für Klienten

Strafen und Geldbußen laut Einkommensteuergesetz

Voraussetzungen für das Vertreterpauschale für 2020 geändert - Steuernews für Klienten

In einer Verordnung zum Einkommensteuergesetz ist festgehalten, dass Vertreter bei nicht selbständigen Einkünften 5 % der Bemessungsgrundlage, höchstens jedoch € 2.190,00 jährlich steuerlich geltend machen können.

Bis 31.12.2020: Antrag auf Ausnahme von der gewerblichen Sozialversicherung für Kleinunternehmer für 2020 möglich - Steuernews für Klienten

Die Erfüllung der Voraussetzungen wird im Nachhinein natürlich anhand des Umsatz- und Einkommensteuerbescheides überprüft.

Welche Änderungen soll das COVID-19-Steuermaßnahmengesetz bringen? - Steuernews für Klienten

Der Nationalrat hat mit dem COVID-19-Steuermaßnahmengesetz vor Jahresende noch wesentliche steuerliche Änderungen beschlossen.

Wie berechnet sich die Einkommensteuer nach Tarif? - Steuernews für Klienten

Der Einkommensteuertarif ist progressiv ausgestaltet, das heißt, je höher das Einkommen, desto höher auch die durchschnittliche Steuerbelastung.

Sind die unterschiedlichen Abzinsungssätze für langfristige Rückstellungen verfassungskonform? - Steuernews für Klienten

Der VfGH hat nun entschieden, dass die Differenzierung der Abzinsungssätze für langfristige Rückstellungen verfassungskonform ist.

Welche steuerlichen Änderungen sind im dritten Gesetzespaket zur Corona-Krise enthalten? - Steuernews für Klienten

Der Gesetzgeber hat ein drittes Gesetzespaket zur Bewältigung der Corona-Krise beschlossen.

Verluste bei Vermietung und beim Verkauf von Immobilien im Privatvermögen - Vermieternews

Treten bei Ihrer Vermietung vorübergehend Verluste auf, so können Sie diese Verluste im gleichen Jahr mit anderen positiven Einkünften verrechnen und sparen damit Einkommensteuer.

Wie wurde die Negativsteuer erhöht? - Steuernews für Klienten

Auch wenn man bei geringem Einkommen gar keine Einkommensteuer bezahlt hat, ist in bestimmten Fällen eine Steuergutschrift im Zuge der Veranlagung möglich.

Welche ökologischen Steueränderungen wurden vor dem Jahresende beschlossen? - Steuernews für Klienten

Neben dem COVID-19-Steuermaßnahmengesetz wurde im Dezember vom Nationalrat auch noch ein ökologisches Steuerpaket beschlossen.

Wie sind weitere Stundungen und Ratenzahlungen der Finanz geregelt? - Steuernews für Klienten

Bis zum Ende des Stundungszeitraumes kann ein Antrag auf Ratenzahlung in zwölf angemessenen Monatsraten gestellt werden.

Wie werden die Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung ermittelt? - Vermieternews

Eine eigene Einkunftsart, die sich nur mit Vermietung und Verpachtung beschäftigt, findet man im Einkommensteuergesetz.

Wie berechnet sich die Einkommensteuer nach Tarif? - Vermieternews

Der Einkommensteuertarif ist progressiv ausgestaltet, d. h. je höher das Einkommen desto höher auch die durchschnittliche Steuerbelastung.

Wie kann man Einkommensteuervorauszahlungen per Lastschriftmandat bezahlen? - Vermieternews

Der Finanzminister hat eine Verordnung unterzeichnet, die es ermöglicht, seine Einkommensteuervorauszahlungen auch per Lastschriftmandat zu entrichten.

Coronavirus: Sonderregelungen des Finanzministeriums - Steuernews für Klienten

Das Finanzministerium hat in einer eigenen BMF-Info die aktuellen Sonderregelungen betreffend des Coronavirus dargestellt.

Sind Gewinne aus dem Handel mit Kryptowährungen steuerpflichtig? - Steuernews für Klienten

Nicht zuletzt wegen der Berichte über hohe Kursgewinne (und -verluste) sind Kryptowährungen für viele Anleger zum Thema geworden.

Trotz sorgfältiger Datenzusammenstellung können wir keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Informationen übernehmen. Sollten Sie spezielle Fragen zu einem der Themen haben, stehen wir Ihnen jederzeit gerne für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

 

 

Sie haben Fragen zu einem Thema? Unsere Fachexperten an den Standorten in Graz, Hermagor, Judenburg, Klagenfurt, Knittelfeld, St. Veit, Villach und Wolfsberg stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.