Seitenbereiche
Inhalt

Arbeitnehmer: News zum Thema

Steuerfreies Öffi-Ticket: Was ändert sich beim Pendlerpauschale? - Steuernews für Klienten

Mit Anfang 2023 ändert sich die Berechnungsweise

Tipps für die Arbeitnehmerveranlagung 2021 - Steuernews für Klienten

Mit welchen Tipps Sie bei der Arbeitnehmerveranlagung Steuern sparen können zeigt Ihnen der folgende Steuernewsartikel.

Wie Sie als angestellter Arzt mit der Arbeitnehmerveranlagung 2021 Geld vom Finanzamt zurückholen - Steuernews für Ärzte

Durch die Steuerreform wurde die Arbeitnehmerveranlagung für 2021 noch attraktiver

Wie Sie als angestellter Arzt mit der Arbeitnehmerveranlagung 2023 Geld vom Finanzamt zurückholen! - Steuernews für Ärzte

Steuertipps, die sich lohnen können.

Durch welche Maßnahmen ist die Gastronomie von der Steuerreform betroffen? - Gastronews

Es wird für Gastronomiebetriebe einige Änderungen im Rahmen der Steuerreform geben.

Steuerspartipps für die Arbeitnehmerveranlagung 2022 - Steuernews für Klienten

Werbungskosten, Sonderausgaben und außergewöhnliche Belastungen nutzen.

Wie können Fahrtkosten für die Arbeitnehmerveranlagung nachgewiesen werden? - Steuernews für Klienten

Sind Fahrtkosten dem Grund nach als Werbungskosten steuerlich abzugsfähig, so gilt dies unabhängig davon, ob das Erfordernis einer Reise erfüllt ist.

Welche Maßnahmen zur Gesundheitsförderung im Betrieb sind für den Arbeitnehmer steuerfrei? - Steuernews für Ärzte

Richtlinien beschreiben die Möglichkeiten von steuerfreier Gesundheitsvorsorge

In welchen Fällen liegt eine fallweise Beschäftigung vor? - Gastronews

Fallweise Beschäftigung von Dienstnehmern im Gastgewerbe

Tipps für die Arbeitnehmerveranlagung 2018 von angestellten Ärzten - Steuernews für Ärzte

Dieser Artikel soll Ihnen einige Tipps geben, wie Sie als Arbeitnehmer Geld vom Finanzamt zurückbekommen.

Tipps für die Arbeitnehmerveranlagung 2019 für angestellte Ärzte - Steuernews für Ärzte

Die Arbeitnehmerveranlagung für 2019 kann bereits beim Finanzamt eingereicht werden (bevorzugt über FinanzOnline).

Wann haben Arbeitnehmer eine Arbeitnehmerveranlagung abzugeben? - Steuernews für Klienten

Eine Reihe von Tatbeständen verpflichten Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer zur Abgabe einer Steuererklärung.

Angestellte Ärzte: Geld zurück mit der Arbeitnehmerveranlagung 2022! - Steuernews für Ärzte

Steuertipps, die sich lohnen können

Tipps für die Arbeitnehmerveranlagung 2018 - Landwirtschaftsnews

Die Arbeitnehmerveranlagung für 2018 kann bereits beim Finanzamt eingereicht werden (bevorzugt über FinanzOnline).

Arbeitnehmerveranlagung 2023: Wie kann man Steuern sparen? - Steuernews für Klienten

Werbungskosten, Sonderausgaben und außergewöhnliche Belastungen nutzen.

Welche Eckpunkte der geplanten Steuerreform betreffen Ärzte besonders? - Steuernews für Ärzte

Die Bundesregierung hat eine Steuerreform angekündigt. Die entsprechenden Gesetzesentwürfe wurden nun zur Begutachtung versandt.

Steuern: Welche Eckpunkte der geplanten Steuerreform sind für Arbeitnehmer besonders interessant? - Tipps für Arbeitnehmer

Die Bundesregierung hat eine Steuerreform angekündigt. Die entsprechenden Gesetzesentwürfe wurden nun zur Begutachtung versandt.

Können befristete Arbeitsverhältnisse gekündigt werden? - Gastronews

Hier sind Einschränkungen im Vergleich zu unbefristeten Arbeitsverhältnissen zu beachten

Steuern: Steht das Pendlerpauschale bei Benutzung eines arbeitgebereigenen Fahrrades oder E-Bikes zu? - Tipps für Arbeitnehmer

Die Kosten der Fahrten zwischen Wohnung und Arbeitsstätte sind grundsätzlich durch den Verkehrsabsetzbetrag abgegolten.

Wie ist die neue Teuerungsprämie geregelt? - Steuernews für Klienten

€ 3.000,00 steuerfreie Prämie in 2022 und 2023

Tipps für die Arbeitnehmerveranlagung 2017 - Landwirtschaftsnews

Hier nun einige ausgewählte Tipps zur Arbeitnehmerveranlagung 2017.

Steuern: Wie wurde die Steuergutschrift bei geringem Einkommen erhöht? - Tipps für Arbeitnehmer

Auch wenn man bei geringem Einkommen gar keine Einkommensteuer bezahlt hat, ist in bestimmten Fällen eine Steuergutschrift im Zuge der Veranlagung möglich – dies wird als Negativsteuer bzw. SV-Rückerstattung bezeichnet.

Ist ein visitierender Arzt in einer Dialysestation Arbeitnehmer? - Steuernews für Ärzte

Die Umqualifizierung von selbständigen Tätigkeiten eines Arztes in die eines Arbeitnehmers seitens der Finanz oder der Sozialversicherung ist ein brennendes Dauerthema.

Wann muss eine Steuererklärung abgegeben werden? - Steuernews für Klienten

Während Unternehmer in sehr vielen Fällen ihr Einkommen im Rahmen einer Steuererklärung erklären müssen, können Arbeitnehmer, welche an sich einem Lohnsteuerabzug unterliegen, verpflichtet sein, eine Steuererklärung abzugeben.

Steuern: Arbeitnehmerveranlagung 2017: Welche Sonderausgaben werden automatisch berücksichtigt? - Tipps für Arbeitnehmer

Bestimmte Zahlungen für Sonderausgaben, die seit dem 1.1.2017 getätigt wurden, werden automatisch für die Steuererklärung 2017 erfasst.

Steuern: Tipps für die Arbeitnehmerveranlagung 2017 - Tipps für Arbeitnehmer

Zu den Werbungskosten zählen zum Beispiel Aus- und Fortbildungskosten, aber auch das Pendlerpauschale und Fahrtkosten.

Erhöhte Absetzbeträge: Eine Arbeitnehmerveranlagung kann sich für 2021 besonders lohnen - Landwirtschaftsnews

Die Steuerreform bringt rückwirkend für 2021 höhere Steuerabsetzbeträge

Tipps für die Arbeitnehmerveranlagung 2017 - Steuernews für Ärzte

Bis Ende Februar 2018 sind die Lohnzettel 2017 und auch bestimmte Sonderausgaben bei der Finanz in elektronischer Form eingelangt.

Steuern: Wie können Arbeitnehmer digitale Arbeitsmittel bei der Veranlagung 2022 steuerlich absetzen? - Tipps für Arbeitnehmer

Unter Arbeitsmittel sind nicht nur Arbeitsgeräte für die Verrichtung körperlicher Arbeiten zu verstehen, sondern alle Hilfsmittel, die zur Erbringung der vom Arbeitnehmer zu leistenden Arbeit erforderlich sind.

Droht Schadenersatz bei Rücknahme einer Einstellungszusage? - Steuernews für Klienten

Bereits eine formlose Einstellungszusage, die etwa im Rahmen eines Bewerbungsgesprächs gegeben wird, ist regelmäßig als Dienstvertrag rechtsverbindlich.

Wie sehen die neuen steuerlichen Regelungen zum Homeoffice aus? - Steuernews für Klienten

Mit ergänzenden Regelungen sollen nun die Kosten des Arbeitnehmers aus einer Homeoffice-Tätigkeit auch steuerlich besser berücksichtigt werden.

Steht das Pendlerpauschale bei Benutzung eines arbeitgebereigenen Fahrrades oder E-Bikes zu? - Steuernews für Klienten

Die Kosten der Fahrten zwischen Wohnung und Arbeitsstätte sind grundsätzlich durch den Verkehrsabsetzbetrag abgegolten.

Ist die Beförderung von Arbeitnehmern im Werkverkehr von der Lohnsteuer befreit? - Gastronews

Der Anspruch auf Pendlerpauschale durch den Dienstnehmer ist diesbezüglich keine Anwendungsvoraussetzung.

Übernahme der Homeoffice-Regelungen ins Dauerrecht - Steuernews für Klienten

Wie können Tätigkeiten im Homeoffice im Jahr 2024 abgegolten werden?

Wie können Arbeitnehmer digitale Arbeitsmittel bei der Veranlagung 2022 steuerlich absetzen? - Steuernews für Klienten

Geld zurück vom Finanzamt durch Absetzung von Werbungskosten.

Beschäftigung von geflüchteten Personen aus der Ukraine - Steuernews für Klienten

Was muss bei der Beschäftigung geflüchteter Personen aus der Ukraine beachtet werden?

Angestellte Ärzte: Mit der Arbeitnehmerveranlagung 2020 Geld vom Finanzamt zurückholen - Steuernews für Ärzte

Die Arbeitnehmerveranlagung für 2020 kann bereits beim Finanzamt eingereicht werden (bevorzugt über FinanzOnline).

Ist eine Pendlerpauschale bei Kostenübernahme des Öffi-Tickets durch den Arbeitgeber möglich? - Steuernews für Klienten

Die Lohnsteuerrichtlinien sehen dazu einige Regelungen vor.

Steuerfreie Teuerungsprämie noch 2023 nutzen - Steuernews für Klienten

Bis zu € 3.000,00 steuerfrei.

Steuerfreie Teuerungsprämie noch 2023 nutzen - Landwirtschaftsnews

Bis zu € 3.000,00 steuerfrei.

Steuerfreier Sachbezug beim Dienstrad: Ist eine Bezugsumwandlung schädlich? - Gastronews

Steuer- und sozialversicherungsfreier Sachbezug beim Dienstrad auch bei Bezugsumwandlung?

Arbeitnehmer: Was hat sich bei der Pflichtveranlagung geändert? - Steuernews für Klienten

Erweiterung und Anpassung der Pflichtveranlagungstatbestände

Verpflichtende Arbeitnehmerveranlagung bis zum 30.9. - Steuernews für Klienten

Grundsätzlich kann die Arbeitnehmerveranlagung innerhalb von fünf Jahren erledigt werden.

Können Arbeitnehmer die Kosten für das Homeoffice steuerlich nutzen? - Steuernews für Klienten

Jedem Arbeitnehmer steht für seine Einkünfte aus nichtselbständiger Arbeit ein Werbungskostenpauschale von € 132,00 pro Jahr zu.

Coronavirus: Was müssen Arbeitgeber und Arbeitnehmer bei Schulschließungen beachten? - Steuernews für Klienten

Der Arbeitgeber kann mit Arbeitnehmern, die für Kinder unter 14 Jahren betreuungspflichtig sind, eine Dienstfreistellung im Ausmaß von bis zu drei Wochen vereinbaren („Sonderbetreuungszeit“).

Sie haben Fragen zu einem Thema? Unsere Fachexperten an den Standorten in Graz, Klagenfurt, Knittelfeld, St. Veit, Villach, Wien und Wolfsberg stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

CONFIDA ist an folgenden Standorten für Sie erreichbar:

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.