Seitenbereiche
Inhalt

Was bedeutet „handelsübliche Bezeichnung“ für den Registrierkassenbeleg?

Steuernews-TV: Oktober 2017

Was bedeutet „handelsübliche Bezeichnung“ für den Registrierkassenbeleg?

Die handelsübliche Bezeichnung für gelieferte Waren oder erbrachte Dienstleistungen ist eine Mindestangabe für den Registrierkassenbeleg. Aber was ist unter „handelsüblich“ zu verstehen und wo liegt der Unterschied zum Umsatzsteuergesetz? In Steuernews-TV erfahren Sie alles Wesentliche zum Thema!

Erscheinungsdatum:

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.