Seitenbereiche
Inhalt

Steuernews für Ärzte

Foto: Mann hält Lupe

Kulturlinks - Steuernews für Ärzte

Im Sommer 2017 gibt es wieder interessante Veranstaltungen!

Lesen Sie mehr
Foto: Mann mit Tablet

Was ist bei elektronischen Rechnungen zu beachten? - Steuernews für Ärzte

Als Rechnung im Sinne des Umsatzsteuergesetzes (UStG) gelten auch auf elektronischem Weg ...

Lesen Sie mehr
Foto: Ärzte

Kein Schadenersatzanspruch nach Operation am Knie - Steuernews für Ärzte

Am 19. November 2007 wurde die Patientin am rechten Knie wegen einer Meniskusverletzung ...

Lesen Sie mehr
Foto: Frau mit Akten

Was bringt die Arbeitnehmerveranlagung für angestellte Ärzte? - Steuernews für Ärzte

Im Fall der „nachträglichen Beantragung“ hebt das Finanzamt den Bescheid aus der antragslosen ...

Lesen Sie mehr

Kulturlinks

Im Sommer 2017 gibt es wieder interessante Veranstaltungen!

Was ist bei elektronischen Rechnungen zu beachten?

Als Rechnung im Sinne des Umsatzsteuergesetzes (UStG) gelten auch auf elektronischem Weg übermittelte Rechnungen.

Kein Schadenersatzanspruch nach Operation am Knie

Am 19. November 2007 wurde die Patientin am rechten Knie wegen einer Meniskusverletzung komplikationslos operiert.

Was bringt die Arbeitnehmerveranlagung für angestellte Ärzte?

Im Fall der „nachträglichen Beantragung“ hebt das Finanzamt den Bescheid aus der antragslosen Veranlagung auf und entscheidet auf Basis des Antrags neu.

Gewinnfreibetrag: Beschränkung entfällt

Der Gewinnfreibetrag steht natürlichen Personen mit betrieblichen Einkünften zu.

Wiedereingliederungsteilzeit für Arbeitnehmer

Im folgenden Artikel finden Sie die wichtigsten Eckpunkte dieser neuen Regelung.

Renovierung Arztpraxis – Aktivierung oder sofortige Betriebsausgabe?

Generell ist der Aufwand zur Herstellung oder Anschaffung von Anlagevermögen nicht sofort absetzbar, sondern im Anlageverzeichnis zu aktivieren.

Ärzte in einem Dienstverhältnis zu Krankenanstalt

Ärzte, die bei einer Krankenanstalt angestellt sind erhalten i.d.R. für „Klassepatienten“ eine Sondergebühr.

Was ist bei elektronischen Rechnungen zu beachten?

Was ist bei elektronischen Rechnungen zu beachten?
Was ist bei elektronischen Rechnungen zu beachten?
Auch elektronisch übermittelte Rechnungen gelten im Sinne des USt-Gesetzes als Rechnungen. Welche Regelungen sind zu beachten, damit die Rechnungsgültigkeit und der Vorsteuerabzug gewahrt bleiben? Entdecken Sie jetzt wichtige Infos dazu in Steuernews-TV.

Kostenlos News abonnieren!

Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie aktuelle Informationen per E-Mail zugesandt. Einfach Ihren Namen und E-Mail-Adresse eintragen und absenden.

Ihr Gerät unterstützt leider keine Dateiuploads. Um das Formular ausfüllen zu können, wechseln Sie bitte auf ein Desktop-Gerät.

Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

Ich möchte folgende Newsletter abonnieren

In unserer Datenschutzerklärung wird erläutert, welche Informationen wir erheben, aus welchem Grund und wie wir diese Informationen nutzen. Erfahren Sie mehr

form_error_msg_button

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.